Melchsee-Trüebsee

 

 

Schiläufer-Wanderung 2017   

 

4h20 (Abkürzungsmöglichkeit: Seilbahnen benützen)

 

Melchsee-Frutt 1920m - Distelboden - Tannalp 1974m (1h20) - Engstlenalp 1834m (40min) - Jochpass 2208 m (1h20) - Trübsee1796m (1 h) 

    Melchsee

 

Die Wanderung beginnt auf der Hochebene Melchsee-Frutt, dem Melchsee entlang ebenaus zur Kapelle beim Distelboden     Nach 10 Minuten verlässt der Wanderweg die Strasse nach links, unterquert den Bonistocklift und führt dem Hang entlang zum Staudamm des Tannalpsees Auf dem Damm wandern wir zum rechten Ufer des Tannalpsees. Die Uferlandschaft mit den kleinen Inseln ist eine wahre Augenweide. Einmalig ist da auch die Blumenpracht im Vorsommer. Bald erreicht man Tannalp mit der schönen Kapelle und den vielen Alphütten. Im Berggasthaus Tannalp macht man gern eine Kaffeepause.

 

  • Varianten: Wer das Strassenstück meiden will, gelangt auf dem schönen, aber längeren Pfad dem rechten Ufer des Melchsees entlang ebenfalls zum Distelboden.

   Engstlenalpsee

 

Dann geht die Wanderung leicht abwärts auf einem idyllischen Bergwanderweg am Fuss der Spycherflue entlang Richtung "Engstlenalp"; bei Nässe vorsichtig gehen, die Felstritte können rutschig sein. Die Engstlenalp war schon zu alten Zeiten sehr bekannt als Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren. Der Baustil des Berghotels erinnert noch an die Zeiten, da man mit Maultieren hier vorbeizog oder Station machte. Der tiefblaue Engstlensee gibt der Landschaft ein ganz besonderes Gepräge. Man steigt dann allmählich hinauf auf dem historischen Weg Richtung "Jochpass". Landschaftlich und blumenmässig sehr schön!

  • Variante: Sessellift Engstlenalp - Jochpass Mitten auf dem Scheitelpunkt ist ein kleiner See, der von Gletschermoränen eingefasst ist. Über den Jochpass zogen schon im frühen Mittelalter Saumkolonnen mit Waren vom Kloster Engelberg nach Innertkirchen und dann über den Griespass nach Italien. Auf dem Rückweg brachte man wieder Erzeugnisse aus Italien mit. Im Restaurant Jochpass kann man sich auch gut verpflegen und für den langen Abstieg nach Engelberg stärken.

  Jochpass

 

Der Wanderweg vom Jochpass zum Trübsee führt auf Bergwegen ziemlich steil bergab.  

  • Variante: Sessellift Jochpass - Trübsee

 

 

Hier die Bilder

 

Strecke

Aufstieg zu Fuss

Abstieg zu Fuss

Fahrt mit:

Engstlenalp - Jochpass

1h20

1 h

Sesselbahn

Jochpass - Trübsee Alpstübli 

1h10

1 h

Sesselbahn

 


Copyright © 2019. All Rights Reserved.